AGB.

Allgemeines
Die AGB’s gelten für den gesamten Geschäftsverkehr mit meinen Kunden im Bereich des Schreibservice von Büroservice Anja Bull. Mit der Beauftragung der Leistung gelten die Bedingungen als angenommen. Abweichende oder ergänzende Vereinbarungen gelten nur, wenn sie schriftlich bestätigt wurden.

Vertragsabschluss
Der Kunde erteilt die Aufträge in elektronischer, schriftlicher oder fernmündlicher Form. Ein Auftrag gilt erteilt, wenn die Textvorlagen oder Datenträger eingereicht wurden.

Angebot / Preise
Die Angebote von Büroservice Anja Bull sind freibleibend. Die Preise sind Nettopreise, verstehen sich also zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer (z.Zt. 19%). Büroservice Anja Bull ist berechtigt, bei der Stornierung von Aufträgen durch den Kunden bereits erbrachte Teilleistungen in Rechnung zu stellen.

Auftragsabwicklung
Der Kunde führt sein Vorhaben in alleiniger Verantwortung durch. Büroservice Anja Bull übernimmt in Zusammenhang mit der Erbringung der Leistung keine Verantwortung für ein bestimmtes Ergebnis. Die Texte werden nur nach deutscher Rechtschreibung gemäß der jeweils aktuellen Ausgabe des Duden erfasst, sofern nicht ausdrücklich etwas anderes vereinbart wurde.

Lieferung
Die erstellten Texte werden per Post, Fax, E-Mail oder Bringservice versandt. Der Versand bzw. die elektronische Überarbeitung erfolgt auf Gefahr des Kunden. Für eine fehlerhafte Übertragung der Texte, für Beschädigung oder der Verlust haftet Büroservice Anja Bull nicht. Büroservice Anja Bull ist um Einhaltung festgesetzter Termine bemüht. Verzögerungen sind jedoch nicht auszuschließen. Liefer- und Leistungsverzögerungen aufgrund höherer Gewalt – als solche gelten Umstände und Vorkommnisse, die mit der Sorgfalt einer ordnungsgemäßen Betriebsführung nicht verhindert werden können – entbinden Büroservice Anja Bull für die Zeit der Störung von Vertragsverpflichtungen. Dies gilt ebenfalls für Verzögerungen, die durch den Kunden versursacht werden (z. B. bei verspäteter Bereitstellung von Unterlagen). Die Lieferung gilt als erfolgt, wenn die Texte nachweisbar an den Kunden abgeschickt wurden.

Diskretion
Büroservice Anja Bull sichert absolute Diskretion zu. Dies bezieht sich sowohl auf die Person als Kunden als auch auf Informationen, die durch den Auftrag bekannt werden. Diese Diskretionsverpflichtung hat auch über den Zeitraum der Bearbeitung hinaus auf unbestimmte Zeit Bestand. Büroservice Anja Bull ist berechtigt, aber nicht verpflichtet, zur Sicherung der Rückübersendung des Textes eine Sicherheitskopie zu ziehen und diese bis zum Ablauf eventueller Ansprüche des Kunden aufzubewahren. Aufgrund der elektronischen Übermittlung von Texten und Daten sowie E-Mail-Kommunikation zwischen dem Kunden und Büroservice Anja Bull kann ein absoluter Schutz vertraulicher Daten nicht gewährleistet werden. Es ist nicht ganz ausgeschlossen, dass Dritte unbefugt auf elektronischem Weg Zugriff auf die übermittelten Informationen nehmen. Büroservice Anja Bull übernimmt hierfür keine Haftung.

Zahlungsbedingungen
Büroservice Anja Bull berechnet dem Kunden das Honorar nach Fertigstellung des Auftrags. Die Beträge sind nach Rechnungseingang ohne Abzug zahlbar. Die Rechnung wird in der Regel auf dem Postweg übermittelt.

Schlussbestimmungen
Sofern eine der Bestimmungen durch Aufhebung oder rechtliche Unwirksamkeit ganz oder teilweise unwirksam ist oder wird, bleiben die übrigen Bedingungen gültig. Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Norderstedt. Für die gesamte Rechtsbeziehung zwischen Büroservice Anja Bull und dem Kunden, auch bei Verträgen mit ausländischen Kunden, gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.